ROBIN RIDER


Warum boykottiert Robin De Ruiter die Bücher?

Robin de Ruiter hatte zuerst das Buch über die Anschläge am 11. September in Deutschland veröffentlicht. Themen wie die geheimen CIA-Flüge wurden bereits in dem Buch erwähnt. In den Niederlanden ignoriert das Buch von der Presse und viele Buchhandlungen sich weigern, es zu verkaufen.

Sein neues Buch Die 13 satanischen Blutlinien boykottiert. Dieses Buch, übersetzt und in mehr als vierzig Ländern veröffentlicht wurde, führt uns entlang einer versteckten tiefe Spur in der eigentlichen Geschichte der Welt. Dieses Buch enthält einige sensationelle Publikationen über die geplante neue Weltordnung. Sie erschien zuerst in Buchform im Jahr 1989 von seinem Verleger in Mexiko. Aber in den Niederlanden erwies es sich als unmöglich, dieses Buch zu veröffentlichen. Ohne Ausnahme gab namhafte Verlage wissen, dass die Niederlande für dieses Buch noch nicht fertig war. "

Das gleiche geschah mit ihm mit der Veröffentlichung seines Buches, George W. Bush und dem Mythos von al-Qaida - die verborgene Kraft hinter den Terroranschlägen vom 11. September 2001. Dieses Buch vielen internationalen Buchmessen und beim Publikum weltweit Erfolg hat sammelte. Trotz des weltweiten Erfolg dieses Buches erhielt er Kommentare von niederländischen Verleger als "zu explosiv" und "gefährlich". Und das gerade in einem Land wie den Niederlanden!

Vor allem, wer ist Robin de Ruiter?

Robin de Ruiter (1951 Enschede in den Niederlanden geborene Schriftsteller. Doch der Fahrer weitgehend in Spanien angebaut). In Spanien, studierte er Theologie, Geschichte und Spanisch, und im Jahr 1974 erhielt seinen Titel. Als Schriftsteller begann er seine Karriere als freier Autor für eine Vielzahl von spanischsprachigen Zeitschriften. Sein Schreiben / Arbeitsbereich war die von Politik und Religion.

Später würde es mehr über den Autor der Bücher konzentrieren, denn das ist er immer eine Menge Forschung tut, vor allem in Lateinamerika, ist er bekannt durch ihre außergewöhnliche Forschungskapazitäten definiert werden. Er wurde wirklich berühmt durch das Buch, die verborgene Kraft hinter den Zeugen Jehovas, sowie einen Einblick in die Welt der Zeugen Jehovas.

Die meisten Bücher der Fahrer waren gut und Bestseller verkauft. Mehrere Bücher auch in mehr als 40 Ländern erschienen. Einer der Bestseller seiner war das Buch, George W. Bush und den Mythos von al-Qaida - die verborgene Kraft hinter den Terroranschlägen vom 11. September 2001, für die er auch im Jahr 2005 die Frontier Award. In dem Buch erschien in den Niederlanden von einem Verlag, die er selbst gegründet hatte, nachdem er kein Verleger finden konnte, wollte das Buch zu veröffentlichen.

(Investigativer Journalismus - Ausgezeichnet mit dem GRENZE AWARD 2005)

Die Boykotte folgen einander!

Robin de Ruiter hatte zuerst das Buch über die Anschläge am 11. September in Deutschland veröffentlicht. Themen wie die geheimen CIA-Flüge wurden bereits in dem Buch erwähnt. In den Niederlanden ignoriert das Buch von der Presse und viele Buchhandlungen sich weigern , es zu verkaufen.

Sein neues Buch Die 13 satanischen Blutlinien boykottiert. Dieses Buch, übersetzt und in mehr als vierzig Ländern veröffentlicht wurde , führt uns entlang einer versteckten tiefe Spur in der eigentlichen Geschichte der Welt. Dieses Buch enthält einige sensationelle Publikationen über die geplante neue Weltordnung. Sie erschien zuerst in Buchform im Jahr 1989 von seinem Verleger in Mexiko. Aber in den Niederlanden erwies es sich als unmöglich, dieses Buch zu veröffentlichen. Ohne Ausnahme gab namhafte Verlage wissen , dass die Niederlande für dieses Buch noch nicht fertig war. "

Das gleiche geschah mit ihm mit der Veröffentlichung seines Buches, George W. Bush und dem Mythos von al - Qaida - die verborgene Kraft hinter den Terroranschlägen vom 11. September 2001. Dieses Buch vielen internationalen Buchmessen und beim Publikum weltweit Erfolg hat sammelte. Trotz des weltweiten Erfolg dieses Buches erhielt er Kommentare von niederländischen Verleger als "zu explosiv" und "gefährlich" . Und das gerade in einem Land wie den Niederlanden!


Aber der Widerstand schafft Kraft und im Februar 2005 entschied er sich, in den Niederlanden das Buch selbst zu verbringen. Im November, George W. Bush und der Mythos von al - Qaida wurde die jährliche "Frontier Award 2005" für die umstrittenste Frage und die eingehende Untersuchung verliehen , die ihr vorausging. Die Auszeichnung war vor der gesamten Medien in Amsterdam ausgestellt. Anders als in anderen Ländern wurde das Buch jedoch von der gleichen Unternehmensmedien ignoriert ... Was ist hier los?

Aufgrund des großen Erfolges haben wir beschlossen, die "Vorläufer" des Buches George W. Bush und dem Mythos von al-Qaida in seinem eigenen Management auf Niederländisch zu veröffentlichen. Die niederländische Übersetzung des 13 Satanic Vererber ist eine neue aktualisierte Ausgabe des Originals. Die neue Ausgabe wurde mit größter Sorgfalt zusammengestellt.


Robin de Ruiter hat Buch veröffentlicht.

George W. Bush und der Mythos von al - Qaida - die verborgene Kraft hinter den Terroranschlägen vom 11. September 2001.

Der Verfasser ist der internationale "preisgekrönte" Buch mit vielen überraschende Fakten, um ein Bild der bösen Anschläge vom 11. September 2001 zu schaffen, die von der offiziellen Version deutlich unterscheidet. Wo andere nur Fragen und Zweifel gefragt, entwickelt der Autor zum ersten Mal eine ganz andere Version der Ereignisse. Mit hoher Insiderinformationen und noch nie veröffentlichten Quellen wird gezeigt, dass die Vereinigten Staaten in den Ereignissen vom 11. September beteiligt war. Die sogenannten Terroristen wurden Doppelagenten vermutet. Sie dienten nur die wahren Schuldigen zu tarnen und ihre Mission war es, die Bahn in Richtung des Islam zu legen. Wer nicht weiß, wie Washington Welt war reif für den Krieg gegen den Terrorismus kann dieses Buch nicht ignorieren.

Dieses Buch soll dazu beitragen, dass so viele Leute kommen zu erkennen, was in den kommenden Jahren über ihren Köpfen hängt und warum. Der Autor in diesem Buch nichts oder niemand unberührt und zeigt - auf der Grundlage zahlreicher Fakten - die schockierende Stand der Dinge hinter den Kulissen der Weltpolitik.

ISBN 90-801623-3-7
Taschenbuch: 230 Seiten
Preis 18,50 EURO

Auch in Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch und Französisch.


13 satanischen Blutlinien - Pioniere des Antichristen

WAS SIE NICHT WILD, DASS ...

Dieses Buch ist aus mehreren Gründen gefährlich. Im Gegensatz zu beliebten Thrillern New Age und Romane trägt Robin Reiter uns entlang einer versteckten tiefe Spur in der eigentlichen Geschichte der Welt. Nur wenige Historiker sind sich dessen bewusst. So der Autor unserer Weltgeschichte vom frühen Christentum bis heute umschreiben. Es ist nicht so gut mit dieser Erde. Es ist auch nicht so gut mit den globalen Beziehungen zwischen vielen Ländern. Aber was ist der wahre Grund?

Bestseller erobern die Welt und führte uns in die Irre in eine Blutlinie, die uns direkt zum Antichrist nimmt. Robin de Ruiter macht gerade diese okkultes Blut Linie, die zurück in die Merowingerzeit geht, die Sicambriërs, das Römische Reich, die Griechen und der Stamm Dan. Von der Vorfahren des Stammes "Dan" aus dem Alten Testament zu den aktuellen politischen Führer der Welt, verrät Robin Reiter die allgegenwärtige Macht einer kleinen Elite: die Illuminaten.

Dieses Buch - erschienen in mehr als 40 Ländern - ist einer der am meisten gefeierten Veröffentlichungen über den Antichrist und seine bösen Organisation, ihre Ziele, ihre Methoden und ihre Herkunft.

Robin de Ruiter nimmt viele seiner Leser. Die (h) die Anerkennung der Tatsachen der 13 satanischen Blutlinien - die Pioniere des Antichristen wird man nie vergessen. Zum Glück gibt es eine Lösung ...

... Über die Bibel und der Antichrist

ISBN: 90-801623-4-5
Preis 22,00 Euro
Taschenbuch: 318 Seiten

Auch erhältlich in Deutsch, Türkisch, Portugiesisch, Spanisch und Französisch.


Das Jugoslawien - Tribunal: Der ermordete Unschuld von Slobodan Milosevic

Alle Medien Skizzen auf der ganzen Welt Slobodan Milosevic als "Schlächter vom Balkan". Wenn Sie diese Meinung über den ehemaligen Präsidenten von Jugoslawien haben glauben, dann müssen Sie dieses Buch, so nicht lesen.

Slobodan Milošević sich in seiner Zelle im Hochsicherheitsgefängnis hätte in Den Haag vergiftet. Sein Anwalt Zdenko Tomanovic sagte zuerst, dass Milosevic eines natürlichen Todes gestorben. Und es gibt genug Tatsachen beweisen, dass es kein Selbstmord war ...
Der Nachweis des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag war sehr schlecht. Es wurde allmählich immer deutlicher, dass der Vorwurf war nicht einmal das Papier wert, sie geschrieben wurde. Und Milosevic war über wichtige Zeugen zu benennen, die die Staatsanwaltschaft manchmal schwierig machen könnte, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass seine Haupt Zeugen falsche Angaben gemacht haben. Mit Furcht und Zittern, das "Gericht" diesmal näher.

Der russische General Leonid Iwaschov sagte: "Slobodan Milošević der einzige Mann war, der die Rolle der Vereinigten Staaten während des blutigen Zerfall Jugoslawiens in den neunziger Jahren deutlich bezeugen konnte - vollständig und im Detail. Und das ist genau, wo er während seines Prozesses wegen Kriegsverbrechen und Völkermord gekämpft. "

Milošević wurde vielleicht zum Schweigen gebracht, bevor er schmerzlich die Verbrechen unserer Herrscher aussetzen? Der Tod von Milosevic bedeuten, dass diejenigen, die Jugoslawien, die eigentlichen Täter, einmal und für immer ungestraft bombardiert. Sie können nie strafrechtlich verfolgt werden. "

Wer tötete Milošević und ... WARUM?

Lesen Sie die Fakten und entscheiden Sie selbst ...

ISBN: 90-801623-5-3
Preis 16,90 EURO
Taschenbuch: 122 Seiten.

Um in limitierter Auflage veröffentlicht. Auch erhältlich in Deutsch und Italienisch

Wie können Sie dieses Buch kaufen?

Diese internationalen Bestseller sind erhältlich über den Buchhandel oder durch Vorauszahlung von Mayra Publikationen. Bringen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung unter Angabe der ISBN-Nummern der Bücher, die Sie wollen, Ihren Namen und Ihre Adresse, Kontonummer 44.84.56.729 im Namen von Mayra Publikationen Enschede. Sie werden ohne Versand Ihrer Bestellung innerhalb von drei Tagen zu Hause empfangen.

Quelle: No-More-Lügen
Externer Link: http://www.no-more-lies.be

https://yayabla.nl/nieuws/artikel/index/1414/waarom-worden-de-boeken-van-robin-de-ruiter-geboycot/