GERECHTIGKEIT FÜR Anass


Der 13-jährige Anass Aouragh von Wassenaar , die auf totem 7. Februar gefunden wurde, 2013 in einem Wald in der Nähe von Duinrell ermordet?

Anass Vater beharrt: Mein Sohn wurde ermordet

Doch DNA - Forschung durchzusetzen?



PETITION FÜR Anass:

Wir würden den Fall Anass Aouragh gerne wieder geöffnet, weil dieses Ding stinkt! Anass Aouragh, verstorben im Februar 2013 wurden Sie es schon vergessen? Nun, wir nicht! Wir wollen Gerechtigkeit für Anass, wir den Fall von seinem Tod wieder geöffnet werden soll. Da die beiden Brüder eine polizeiliche Untersuchung hatte, wollen wir es bei Anass passiert. Also alle die Petition unterschreiben! Am 20-02-2017 gibt es bereits 40.161 Unterschriften gesammelt! Der Antrag ist wie folgt: Der OM, das Haus und die Polizei wird wieder achten Sie auf den Tod des 13-jährigen Anass Aouragh.

Unterzeichnen Sie die Petition für Anass von klicken!


Frank de Bruyn war am 20-02-2017 live auf Facebook und schrieb auf seiner Timeline :. "Ich unterstütze Anass, oder besser, die Angehörigen von 13-jährigen Jungen, der im Jahr 2013 starb Es ist eine Sache , die STINKT und deshalb der Fall , sollte wieder geöffnet werden "

Klicken Sie auf zu nennen (Video) Frank de Bruyn für Anass gemacht.

NB. Das obige Video ist nur verfügbar , wenn Sie Ihre eigene Facebook - Konto haben!




Anass Vater beharrt: Mein Sohn wurde ermordet


Mohamed Aouragh kann immer noch nicht drehen den Kopf, den Tod seines Sohnes. Solange die Wahrheit ans Licht kommt, kann er nicht einmal seinen Sohn in seinem Kopf begraben, sagt er in der Zeitung Leiden .

Der Anass Vater schaut mit seinem Sohn Farid zurück auf die Ereignisse zusammen. Unter Umständen wäre es gut gehen. Farid nahm seine Studien und wieder Fußball spielen. Vater hat meist schlaflose Nächte, wie er sagt: "Jedes Mal, wenn ich die Bilder von mir in den letzten Minuten von Anass sehen, wie er sich gegen die Gewalt zu kämpfen. Kein Imams oder Psychologe kann mir helfen. "

Mohamed Aouragh kann nur Ruhe, wenn er genau weiß, was passiert ist. Er besteht weiterhin darauf, dass der Staatsanwalt und Justiz ihre Fragen zu beantworten, weil viele Hinweise darauf, ihm nach, dass es Mord. (Quelle / lesen Sie mehr: Leiden Zeitung )



Anass Mutter erstattete von Mord oder Totschlag


Anass Mutter, Zohra Merzouk, hat Anfang dieser Woche bei der Polizei von Mord oder Totschlag berichtet. Berichtet, dass ihr Anwalt Ineke van Brûle Höhle. Merzouk hat Beweise dafür, dass ihr Sohn nicht durch Selbstmord ums Leben kam, sondern von einem Verbrechen.

die Ursache des Todes ihres Sohnes untersucht noch nicht für die Mutter von Anass abgeschlossen. Sie hat die OM deshalb "ausdrücklich angefordert" die Untersuchung kann noch nicht ausgeschlossen werden. Wichtige Fragen zu Ermittlungshandlungen für sie immer noch unbeantwortet.

Beispiel gibt es keine DNA-Studien auf dem Schal und Kleid Anass. Sie werden daher die Staatsanwaltschaft bitten, dies zu tun. Unabhängige Pathologen, die durch Merzouk angesprochen wurden, gewährleistet darüber hinaus auf der Grundlage von Fotografien und die Erkenntnisse der Polizei und der niederländischen Forensic Institute (NFI) Beweise für ein Verbrechen.

Quelle: http://www.nu.nl/binnenland/3511659/anass-13-volgens-niet-aangezet-zelfmoord.html


Ähnliche Beiträge